Mannschaften Saison 2021/22

fett genannte Mannschaft = Heimspiel für uns

Termin*Plesse 1 / Verbandsliga Ost
Plesse 2 / BezirksligaPlesse 3* / Kreisliga
10.01.2021Peiner SVSG HolzmindenHamelner SV 5
21.11.2021Hildesheimer SV 2SC Bad SalzdetfurthHildesheimer SV 4
06.03.2022SF FallerslebenSV Osterode-SüdharzSK Bad Harzburg 2
20.03.2022Hamelner SV 3SK Gronau Tempo Göttingen 2
03.04.2022SV GifhornSCSW NortheimAlfelder SV - spielfrei
08.05.2022KS BraunschweigSK Bad HarzburgSG Langelsheim
22.05.2022 SC WolfsburgPost SV Bad Pyrmont- spielfrei -
19.06.2022 ESV GöttingenSK GoslarESV Göttingen 4
03.07.2022Caissa WolfenbüttelESV Göttingen 2SK Goslar 2

08. Mai 2022
6. Spieltag Kreisliga
„fast kein Durchkommen“

Unser drittes Auswärtspiel der Saison in der Kreisliga führte uns nach Langelsheim. Zwei Tage vorher noch das Navi „gecheckt“ 45 min Fahrzeit, also sollte eine Abfahrt 9.30 Uhr locker reichen. Morgens beim Frühstück dann plötzlich schon 1 Std Fahrzeit ?! Ah, mal wieder ein Teil der A7 gesperrt. Wir haben ja noch genug Puffer; während der Fahrt ging die Ankunftszeit schon auf 10.50 Uhr hoch, dabei sollte es dann auch bleiben. Puh.
In die Begegnung mussten wir noch „kurzfristig“ umstellen, da Lea verhindert und Emil noch nicht ganz fit ist (Gute Besserung). So sind dann Matteo & Nora nachgerückt (klasse von euch). So das wir neben den Hildesheimer, die einzigen sind, die noch keine Partie kampflos abgeben mussten (tolle Leistung bislang).

Die Gastgeber vom SC Langelsheim, mussten ihrerseits leider zwei Bretter ungesetzt lassen. Die Begegnung ist zugleich die der Generation – die älteste mit einem Altersdurchschnitt  von siebenundsechszig , trifft auf die Plessekids mit einem Altersdurchschnitt von dreizehn, bei den bisher eingesetzen Spieler:innen.
Tim C. & Iyed (Brett 1 & 3), hatten somit spielfrei. Alle spielenden Plessekids kamen gut aus der Eröffnung, Jonas verpasste den Druck auf den (echt) gefesselten Springer zu erhöhen und Matteo & Nora spielten anschließend zu ungenau. Letztendlich mussten sich alle drei geschlagen geben. Die Partie des Tages aus unserer Sicht spielte Ilyes, der nahezu fehlerfrei spielte, verlor im Mittelspiel einen Bauern und ab da machte keiner mehr einen Fehler, so das der Mehrbauer dann die Partie entschied. Klasse von beiden gespielt (Respekt). So ging die Begenung mit 2 – 4 verloren. Die Stimmung unter den Plessekids war wie immer gut und da sich in fünf Gehminuten eine Eisdiele befand gab es auch kein Halten mehr. Gewinner bei den Eissorten waren Erdbeer & Marzipan.
Die Rückfahrt folgte gleich ohne Autobahn und dauerte eine entspannte Stunde.
Ergebnisse + Statistik



03. April 2022

5. Spieltag Kreisliga
„Glück gehabt“
Die 5. Runde fand zu Beginn der Osterferien statt, da einige der Plessekids mit ihren Familien in den Urlaub gefahren sind – hätten wir nur schwerlich eine reine Kinder – Jugendmannschaft aufstellen können. Da sich aber der Verein Alfelder SV aus dem Ligabetrieb zurück gezogen hat, gewinnen wir erneut mit 6:0 und stehen aktuell auf Platz 6.
ErgebnisseStatistik


20. März 2022
4. Spieltag Kreisliga
Tolle Aktion

Für uns ging es zum Auswärtsspiel nach Göttingen, genauer gesagt zu Tempo Göttingen 2 die im Moritz-Jahn Haus im Süden Göttingens spielen. Da kam die Idee auf, die ca. 10 km zum Spiellokal mit dem Rad zurückzulegen und daraus eine RadSchachEis – Tour zu machen. So wurden die Fahrräder fit gemacht und es ging 9.30 Uhr Richtung Göttingen, vorbei an der Norduni, neues Rathaus und der Berufsfeuerwehr. Gegen 10.30 Uhr waren wir vor Ort und so blieb genug Zeit sich von der „leichten“ Steigung zu erholen. Die Partien begannen pünklich um 11 Uhr, wobei bis kurz vor Schluß nich klar war, wieviele Göttinger spielen werden. Letztendlich fünf die dann auch ihre Partien gegen unsere Plessekids gewannen. Nicht unerwartet, aber das eine oder andere Überraschungsergebnis erhofft man sich doch. Endergebnis aus unserer Sicht 1:5.

Jetzt hieß es wieder rauf auf die Räder und ab zur Eisdiele, nachdem sich alle mit zwei Eiskugeln gestärkt haben, ging es diesmal über den Kiessee und dem Leine Radweg zurück nach Bovenden. Zwischendurch wurde nochmal eine Pause eingelegt mit teilweise akrobatischen Einlagen. Gegen 15.30 Uhr waren wir wieder zurück und die Erste-Hilfe Tasche welche vorsorglich am Rad befestigt war, kam nicht zum Einsatz.


06. März 2022
3. Spieltag Kreisliga
Absage

Die Mannschaftsaufstellung stand fest und wir waren bereit, doch siebzehn Stunden vor Spielbeginn die Absage der Mannschaft SK Bad Harzburg 2. Wir gewinnen somit 6:0, aber erspielte Punkte sind dann doch lieber.


21. November 2021
2. Spieltag Kreisliga
Jugend forscht!

In der zweiten Runde der eigentlichen Erwachsenenliga, fürte uns der Weg nach Hildesheim, wo die Mannschaft HiSV 4 uns freundlich am Haupteingang des Klinikums in Empfang nahm. Die Mannschaft der Hildesheimer bestand diesmal ebenfalls aus Kinder & Jugendlichen genau wie unsere. Das ganze erinnert an die Spieltage vor zwei Wochen der Jugendlandesklasse Süd, wo wir die Hildesheimer ebenfalls gerne in Empfang nahmen (hier der Bericht dazu).


Der Schachliche Teil ist diesmal schnell erzählt:  Tim C. & Ilyes an den Brettern 1 & 2 liefen  frühzeitig in Bauerngabeln rein, so dass es schnell 0:2 stand. Nach der kurzen Partievorführung kamen die nächsten zwei Plessekids Matteo & Jonas  mit entsprechenden Gesichtsausdruck zum „Analysebrett“ 0:4. Oje mit einem 0:6 möchte man nicht nach Hause fahren, dann kam Iyed mit einem leichten lächeln im Gesicht – Remis, also 0.5 – 4.5. Jetzt spielte noch Lea gegen den zahlenmäßig stärksten Spieler, wo die Stellung lange ausgeglichen war. Als man mal ein Blick auf das Brett „riskierte“, in dem Moment wo beide zufälligerweise noch 58 min auf der Uhr hatten (Start jeweils bei 120 min), ging der Springer von Lea verloren und nach etwas Widerstand stand es letztendlich 0.5 – 5.5. Das Ehrenremis für die Plessekids holte somit Iyed. Ein Plessespieler wurde von den Hildesheimer, dann doch vermisst und zwar der „Power“Emil – dieser war heute aber verhindert … Auf der Seite der Hildesheimer steht über die Plessekids geschrieben:  „Eine reine Jugend- und Kindermannschaft, die alleine schon für ihren unermüdlichen Einsatz in Jugendmannschaften und dieser Liga von uns großen Respekt bekommen“. Vielen lieben Dank, dem kann man sich nur absolut anschließen – hier der ganze Bericht der Hildesheimer.
Beim Blick auf die Statistik (Stand 22.11.2021), so liegt der Alterdurchschnitt bei den Plessekids bei zwölf(!) Jahren, dann HiSV4 mit achtzehn Jahren 🙂 – dann lange nichts, weiter geht es mit vierzig und aufwärts …

 


Partien


10. Oktober 2021
1. Spieltag Kreisliga
Chance verpasst

Nachdem die Gäste aus Hameln statt zu sechst, nur zu viert angetreten sind, hieß es bereits 2-0 für uns (kampflos gewonnen haben Tim C. & Ilyes). Nach gut 1.5 Stunden Spielzeit war der Spielstand bereits wieder ausgeglichen. Jonas & Iyed haben sich leider durch „Eigentore“ selbst in eine Verluststellung gebracht, obwohl vielversprechend aus der Eröffnung gekommen 2-2.

Lea konnte ihrem Spielpartner eine „Lochade“ zufügen, aber es fehlten weitere Angriffsfiguren – man einigte sich auf Remis 2.5-2.5.

Die letzte Partie spielte Emil, nachdem ein Grundreihenmatt abgewehrt wurde, kam es zum sehr guten Gegenspiel für Emil – wonach sich sein Gegenüber schon präzise hätte verteidigen müssen um noch im  Spiel zu bleiben. Emils Tum steht auf e7 und mit Te8 +! geht der Angriff weiter, aber es folgte Txf7? und kurze Zeit später stand das Endergebnis fest 2.5 – 3.5

Es bleibt festzuhalten: Viele gute Ansätze, darauf lässt sich aufbauen
Weiter geht es dann am 21. Nov. gegen Hildesheim 4

zu den Ergebnissen

zur Statistik